Digital begeistern, analog wohlfühlen

HOTEL WEDINA

Fünf Häuser suchen ein digitales Zuhause

Das Hotel Wedina liegt unweit der Alster, im pulsierenden Hamburger Stadtteil St. Georg und verteilt sich auf fünf ganz unterschiedliche Häuser. Unsere Aufgabe war es, diese spannende Vielfalt auf der neuen Website erlebbar zu machen und daneben eine maximal einfache, automatisierte Buchung zu gewährleisten.

Unsere Leistungen: Beratung, Konzeption, Art Direction, Screen Design, Programmierung

www.hotelwedina.de

Aufbau und Gestaltungselemente

Fünf Farben stehen für die fünf Häuser, in denen sich das jeweilige Farbkonzept innenarchitektonisch widerspiegelt. Auch für die Gestaltung der Website war diese Palette maßgeblich. Sie wurde lediglich um zwei neutrale Grautöne und viel Weißraum ergänzt. Großflächig eingesetzte Fotos und die geradelinige Typografie runden das prägnante Erscheinungsbild ab.

Die fünf Häuser

Farbschema

Rotes Haus

#E10A2D

Pinkes Haus

#D72382

Blaues Haus

#5FC3F0

Dunkelgrau

#666666

Grünes Haus

#A0CD87

Mittelgrau

#CCCCCC

Gelbes Haus

#FFD200

Weiss

#FFFFFF

Iconographie

Typographie

Image-Teaser

Angebots-Teaser

Lieblingsplätze für die Hosentasche

Als besonderen Service für die Gäste des Wedina entwickelten wir „Lieblingsplätze“, einen digitalen und exklusiven Hamburg Guide. Auf einer individualisierten Google Karte mit eigens kreierten Symbolen zeigt dieser vom Wedina-Team persönlich zusammengestellte Tipps und -Empfehlungen. Übersichtlich sortiert in Kategorien und optimiert für die Nutzung unterwegs bietet „Lieblingsplätze“ einen echten Mehrwert für jeden, der Hamburg entdecken will.

guide.hotelwedina.de

Sie haben ein ähnliches Projekt und benötigen Unterstützung?